Hör mal, Mensch! Dein Hund. (Martin Ruetter)

Titel:   Hör mal, Mensch! Dein Hund. / Verlag:   Kosmos / Laufzeit:   ca. 60 min / 1 CD

Inhalt:   Endlich ist es soweit. Nachdem inzwischen mehr als 150.000 Hundefreunde die Vortragstourneen von Martin Rütter erlebt haben, ist nun endlich der Live Mitschnitt herausgekommen. Die CD enthält über eine Stunde kompetentes Infotainment der Extraklasse rund um das Thema Mensch und Hund. Mit Witz, Charme und fundiertem Sachverstand nimmt Sie Martin Rütter mit auf eine Reise in den humorvollen Alltag mit Hund.


Viele Leute kennen Martin Rütter aus dem Fernsehen, wo er in seiner Sendung Der Hundeprofi Hundehaltern hilft, die mit ihren Vierbeinern Probleme jedweder Art haben. Er hat aber auch bereits zahlreiche Bücher über das Thema „Mensch – Hund“ verfasst und hat inzwischen ein richtiges Netz von „Zentren für Menschen mit Hunden“ aufgebaut, in denen nach seinem Prinzip D.O.G.S (Dog Orientated Guiding System) verfahren wird. Er gehört zu den besten Tierpsychologen in Deutschland. Soviel zu Martin Rütter.

Auf dieser CD gibt es Auszüge aus seinen Liveauftritten zu hören, aber auch klare und dennoch einfache Tipps für den Umgang bzw die Kommunikation zwischen Mensch und Hund. Dies geschieht -wer Martin Rütter kennt, weiß es- immer auch eine sehr humorvolle Art, ich habe selten bei einem Hörbuch so sehr gelacht (was die Leute in den Autos rund um mich herum gedacht habe, möchte ich lieber nicht wissen ;)) Aber alle noch so lustigen und unterhaltsamen Vorträge und Tipps haben selbstverständlich einen ernsten, fundierten und auf Hilfe für Hund und Mensch ausgerichteten Kern. Dabei hat es mich besonders beeindruckt, wie einfach, wie logisch diese Erklärungen für sogenanntes Fehlverhalten sind. Wenn Martin Rütter das so erklärt und manchmal auch an Beispielen aus dem zwischenmenschlichen Bereich festmacht, dann sitzt man da und denkt sich einfach nur: ja, ist ja logisch, dass der Hund sich so und so verhält, das sagt einem doch eigentlich schon der angeblich gesunde Menschenverstand. Und weiter: stimmt, was der Rütter da sagt, wie man dem „Fehlverhalten“ gegenwirken kann, ohne Schläge, ohne Geschrei ohne jeden irgendwie gearteten Zwang. Ist doch eigentlich ganz klar.
Da staunt man einfach nur, lernt gleichzeitig eine Menge und wird auch noch bestens unterhalten. Was will man mehr?

Im umfangreichen Booklet findet man Martin Rütters „Lebenslauf“ im Bezug auf seinen Ansatz zur Hundeerziehung, Hinweise auf seine Bücher und die Adressen der Zentren, die nach seinem D.O.G.S. arbeiten. Das Booklet ist mit Fotos schön und lebendig gestaltet, da macht es richtig Spaß, sich hindurch zu blättern.

Fazit:   Dieses Hörbuch kann ich jedem Hundehalter (und auch Hundefreund, der vielleicht mal Halter werden möchte) nur wärmstens ans Herz legen. Es ist interessant, informativ und zum Totlachen komisch. Ich denke, in dieser Form bleiben Tipps wirklich beim Hörer hängen. Und zudem sind sie nicht nur im Sinne des Menschen, sondern klar auch im Sinne des Hundes…und beides ist gleichermaßen wichtig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

reziratte.de © 2014 Frontier Theme
%d Bloggern gefällt das: