Faust Jr. – Die Wissensdetektei (01) – Die letzten Dinosaurier

Titel: Faust Jr. – Die Wissensdetektei (01) – Die letzten Dinosaurier / Verlag: Igel Records / Laufzeit: ca. 63 min / Sprecher: Ingo Naujoks, Bodo Primus, Luna Jahrreiss, Ralf Erdenberger u.a.

InhaltSie haben unsere Welt Millionen Jahre lang beherrscht. Sie waren die Giganten der Erde. Doch warum verschwanden sie plötzlich? Wer hat die Dinosaurier umgebracht? Ein kompliziertes und geheimnisvolles Rätsel, das besondere Fähigkeiten verlangt. Privat-Detektiv Frank Faust hat sich auf die letzen großen Fragen der Wissenschaft spezialisiert und taucht ein in die Welt der Riesenechsen. Er trifft Forscher, besucht Museen und ist auf einmal selbst Teil einer Welt, die eigentlich ausgestorben sein sollte. Zum Glück ist Luna an seiner Seite, die ihn zur rechten Zeit aus dieser gefährlichen Welt retten kann. Doch dem Duo läuft die Zeit davon, denn schon in wenigen Tagen muss das Rätsel gelöst sein. Dann muss Luna in die Nachprüfung. Es geht um ihre Versetzung! Ihr Prüfungs-Thema: das Aussterben der Dinosaurier! Um den Fall zu lösen, müssen sich Frank Faust und Luna in die Keller von Museen begeben, in geheime Labore und in eine Zeit, die 65 Millionen Jahre zurück liegt.


So sehr ich diese Serie mag, vor dieser Folge habe ich mich lange gedrückt. Daher kommt die Rezi auch nach der zu Folge 02 😉 Warum gedrückt? Weil Dinos eine Zeit lang DAS Thema war und ich der Meinung, das Nötigste über diese Urzeittiere zu wissen. Nach dieser Folge jetzt muss ich zugeben, dass ich so gut wie gar nichts gewusst habe, höchstens oberflächlich. Auf gewohnt gelungene und abwechslungsreiche Art vermittelt „Die letzten Dinosaurier“ eine Fülle an Informationen zum Thema. Faust ist in Museen unterwegs, wenn die Experten ihm etwas über die Dinosaurier erzählen, stellt er es sich vor und der Hörer bekommt Einblick in diese Gedanken und somit quasi eine Reise in die Urzeit, was die Fakten veranschaulicht, und auch Faust Personal Pott und seine Nichte Luna wissen so einiges zu erzählen. Der vertraute Schuss Humor fehlt selbstverständlich ebenfalls nicht. Im Wesentlichen besteht er aus der frechen Erzählweise von Erzähler Bodo Primus, aber auch aus Faust flapsigem Ruhrpott-Charme und seinem gestörten Verhältnis zu Kanarienvogel Pucki.

Luna Jahrreiss ist als Fausts Nichte zu hören. Sie klingt jugendlich frisch, gewitzt und ist ihrem chaotischen Onkel unüberhörbar gewachsen. Erzähler Bodo Primus hat auch in dieser Folge recht viele Einsätze, die er aber mit Bravour meistert. Von Erzählen kann hier oft gar keine Rede sein, es klingt viel eher so als stände er neben Faust und erlebe dessen Abenteuer mit, weshalb es nicht unangenehm auffällt, dass er so oft zu Worte kommt. Die Experten Katja Waskow, Daniela Szymanski, Dr. Peter Schulte, Prof. Dr. Wolfgang Stinnesbeck, Dr. Bernd Herkner und Dr. Eva Gebauer liefern insgesamt einen ordentlichen Job ab, auch wenn man natürlich hört, dass sie keine Sprecher sind. Ich empfinde dies aber in jeder Folge wieder als erfrischend. Es gibt der Reihe etwas Spezielles.

Die Musik fällt wieder sehr abwechslungsreich aus. Da sind düstere Melodien mit dabei, dann wieder eher fröhliche und auch mal traurige Stücke, und selbstverständlich bekommt man auch typische Detektiv-Melodien zu hören. Besonders gelungen finde ich die Geräusche in dieser Folge, speziell die der Dinosaurier, die dröhnend und bemerkenswert authentisch klingen.

Das Cover macht mit dem „realistischen“ Dinokopf auf sich aufmerksam, lässt aber andererseits mit dem Skelett-Kopf auch durchblicken, dass das Thema in diesem Hörspiel wissenschaftlich in Angriff genommen wird. Der Mix passt gut zu dieser „Faust“-Folge.

Fazit:  Der Dino-Hype vor einiger Zeit hat uns quasi nur am Urschlamm des Thema knabbern lassen, Faust dagegen geht in die Tiefe. Unterhaltsam und spannend wie ein echtes Krimi-Hörspiel lernt man hier eine ganze Menge über die Riesenechsen. Erneut eine tolle Folge!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

reziratte.de © 2014 Frontier Theme
%d Bloggern gefällt das: